Esslingen Raccoons 12 - 6 Milica Astur

27 Mai 2017 - 12:00

Nach der Niederlage gegen Walldorf kam postwendend die richtige Antwort der Waschbären! Man lernte sofort aus den Fehlern gegen Walldorf und die Defense stand den Spaniern viel stabiler entgegen. Nach 2 perfekt geworfenen Pässen von QB Roman Feller, war es beide Male die Nummer 87, Moritz Greth, welche die Punkte aufs Board brachte. Somit bezwang man den amtierenden spanischen Meister aus Gijón knapp aber verdient.

Scoring: 2x TD Moritz Greth

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.